Bosch

Weitere Informationen
aus eigenen und aus befreundeten Portalen

Wohlig warm durch Herbst & Winter

KaminofenWelch ein angenehmes Gefühl – man kommt an einem kühlen, verregneten Herbst- oder Wintertag nach Hause und hört bereits im Vorzimmer das Holz im Kamin prasseln! Wohltuende Wärme empfängt einen, wenn man das Wohnzimmer betritt. Müde lässt man sich in das Sofa fallen und genießt den Abend bei Lagerfeueridylle zu Hause. Seit etwa 1,5 Millionen Jahren beherrschen die Menschen das Feuer und nutzen die Kraft zur Wärmeerzeugung und auch zur Speisezubereitung. Obwohl in unsere modernen Häuser und Wohnungen Zentralheizungssysteme Einzug gehalten haben, kommt man immer wieder auf das offene Feuer zurück. Nichts ist natürlicher als ein Holzstück, das im Feuer knisternd verbrennt und dabei angenehme Wärme abgibt. Immer mehr Menschen bauen sich deshalb einen Kachelofen oder einen Holzkamin in die eigenen vier Wände.

Das Onlineportal für den richtigen Kaminofen

Das Internetportal edingershops.de hat sich diesen Umstand zu Herzen genommen und bietet nicht nur Informationen rund um das Thema Kaminofen an, sondern präsentiert auch über 500 verschiedene Kaminöfen in seinem Onlinekatalog. Dabei findet man eckige Öfen genauso wie runde und quadratische Modelle und von vier bis dreißig kw. Alle erfüllen sie die neuesten Auflagen der Bundesimmissionsschutzverordnung. Aber nicht nur Kaminöfen findet man im edingershop, auch andere Öfen und Zubehör wie ein elegantes Kaminbesteck oder ein Funkenschutzgitter. Aber auch über Gartengestaltung und Freizeitmöglichkeiten wird man im Onlineshop bestens informiert.

Die neueste Generation von Kaminöfen

Feuer hat etwas Meditatives. Es ist ein besonderes Gefühl, davor zu sitzen, sicher zu sein und dabei seinen Gedanken nachgehen zu können. Mit einem offenen Kamin kommt mehr Lebensqualität ins Haus, darum sollte man gerade jetzt im Sommer bzw. Herbst daran denken, das Haus oder die Wohnung mit einem Kaminofen nach- oder umzurüsten. Es kann sich nämlich durchaus lohnen, den alten Kaminofen durch einen neuen zu ersetzen, da es natürlich auch Fortschritte in der Verbrennungstechnik gibt. Neue, moderne Feuerstätten sind wesentlich sparsamer, emissionsärmer und effizienter als Altgeräte. Ersetzt man zum Beispiel einen 1975 errichteten Ofen durch einen der neuesten Generation, kann man bis zu 85 Prozent Feinstaub und Schadstoffe reduzieren. Der Industrieverband Haus, sowie Heiz- und Küchentechnik setzt sich daher auch intensiv dafür ein, dass es staatliche Förderprogramme zum Austausch aller Öfen gibt, zumal die CO2-Belastung dadurch erheblich reduziert werden könnte. Dipl. Ing. Frank Kienle, Geschäftsführer des HKI sagte, dass das Heizen mit Holz eine verantwortungsvolle und von der Regierung durchaus gewünschte Form der Energiegewinnung sei. Holz zähle zu nachwachsendem Rohstoff, welcher ökologisch und ökonomisch sehr vorteilhaft sei und einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz darstelle.

Fossile Energieträger werden geschont

Jedes im Handel befindliche Gerät liegt innerhalb der Grenzen für Feinstaub und Kohlenmonoxid, natürlich auch bei jenen im edingershop. Die neue Novelle ist seit März 2010 in Kraft und gilt für alle neuen Geräte. Die Öfen können mit Holzscheiten, Holzbriketts oder Holzpellets befeuert werden, wodurch fossile Energieträger wie Gas oder Öl geschont werden. Auch die Atmosphäre wird nicht zusätzlich belastet, da das Holz bei der Verbrennung nur so viel Kohlendioxid freigibt, wie es im Laufe des Wachsens aufgenommen hat.

Foto: Flickr, BY © thebuffafamily

Angebote unserer Partner

Wer kein Ausbauhaus möchte, dem gefällt evtl. ein schönes Fertighaus. Rund 2.000 Fertighäuser werden bei www.fertighaus.de vorgestellt. Suchen Sie ein Fertighaus nach einer bestimmten m²-Größe, dann sind Sie richtig bei www.fertighaus-datenbank.de.

Wer nicht selbst mitbauen will, der leistet sich evtl. ein Luxus-Fertighaus. Traum­häuser finden Sie unter www.luxus-fertighaus.de.

Wer ein Haus baut, der möchte sich gleichzeitig auch ein Traumbad einbauen lassen. Alles über außergewöhnlich schöne Bäder sagt Ihnen www.traumbad.de mit einer Bädergalerie von rund 300 Traumbädern.

Westfalia badewanne24
Schulte Bad PCT Chemie Bausep Westfalia Vorwerk Teppich Junkers VELUX Gutta